Folge der Textorin auf Twitter

Ich mach was mit Büchern

XING-Profil Sarah Ines Struck

»dieTextorin« bei dasAuge.de

»dieTextorin« bei BranchOut


Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

Weblog-FAQ

RSS-Nachrichten.de
Feed-Suchmaschine Plazoo
Blog-Web

Blogarama - The Blog Directory
Blogcatalog

RSS-Newsfeedsverzeichnis RSS-Scout.de
Bloggernity.com
Globe of Blogs



Was ist eine Rispentomate?

Alle Tomaten wachsen als Früchte an Rispen, aber wenn im Supermarkt am Gemüseregal »Rispentomate« steht, dann denke ich nicht an geschmacklose Retortentomaten, sondern an knackige, duftende, vollrote und an gründen Rispen hängende Tomaten.
Das ist Labeling – etwas Bekanntes mit mit einem Emotionen weckenden Begriff zu versehen.

Mehr Beispiele im PR-Journal-Artikel Senf: Stichwort Labeling von Manfred Piwinger.




»dieTextorin« | 08. Dezember 2006, 18:12

Kommentare

 

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Ort
Homepage


E-Mail-Adresse zeigen   Erinnern

Auf diesen Beitrag antworten?

Bitte dieses Wort eingeben: