Folge der Textorin auf Twitter

Ich mach was mit Büchern

XING-Profil Sarah Ines Struck

»dieTextorin« bei dasAuge.de

»dieTextorin« bei BranchOut


Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

Weblog-FAQ

RSS-Nachrichten.de
Feed-Suchmaschine Plazoo
Blog-Web

Blogarama - The Blog Directory
Blogcatalog

RSS-Newsfeedsverzeichnis RSS-Scout.de
Bloggernity.com
Globe of Blogs



Firmen sprechen wieder Deutsch

Der Anteil englischsprachiger Slogans ist in den letzte Jahren um fast die Hälfte gesunken. 2000 lag er noch bei fast 30 Prozent, 2006 nur noch 18,7 Prozent (Studie »Werbetrends«), wie die Financial Times in ihrem Artikel Firmen sprechen wieder Deutsch berichtet. War ja auch zu erwarten nach dem Debakel mit denglischen Slogans, u. a. von Douglas »Come in an find out«, der von Interviewten mit »Komm rein und finde wieder heraus« übersetzt wurde, oder von Sat-1 »Powered by Emotions«, aus dem einige Interviewte die Nazi-Losung »Kraft durch Freude« herauslasen (Studie Endmark).




»dieTextorin« | 08. Oktober 2007, 14:10

Kommentare

 

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Ort
Homepage


E-Mail-Adresse zeigen   Erinnern

Auf diesen Beitrag antworten?

Bitte dieses Wort eingeben: