Folge der Textorin auf Twitter

Ich mach was mit Büchern

XING-Profil Sarah Ines Struck

»dieTextorin« bei dasAuge.de

»dieTextorin« bei BranchOut


Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

Weblog-FAQ

RSS-Nachrichten.de
Feed-Suchmaschine Plazoo
Blog-Web

Blogarama - The Blog Directory
Blogcatalog

RSS-Newsfeedsverzeichnis RSS-Scout.de
Bloggernity.com
Globe of Blogs



Medien + PR + Twitter = MicroPR?

Wozu MicroPR? Brauchen wir jetzt wirklich noch Mikro-Pressemitteilungen in Fast-SMS-Länge (140 Zeichen)? Oder haben die Jungs und Mädels von den Medien nicht schon genug Gezwitscher um die Ohren? Da kann man sich anscheinend drüber streiten: Die einen meinen, mit dem Zwang zur Kürze kehre man wieder zur Grundbotschaft zurück und überhaupt, die Deutschen sollten sich mal nicht so schwer tun mit neuen Social Media-Entwicklungen wie Twitter & Co., und obendrein wäre das schon nicht mehr aus der Unternehmens- kommunikation wegzudenken, gerade bei Marken, die das jüngere Publikum ansprechen. Die anderen befürchten, dass der Trend zur Oberflächlichkeit damit auf die Spitze getrieben werde und ohnehin sei das Twittern alles nur dummes Geschwätz von Selbstdarstellern. Warten wir's ab.

Lesen Sie dazu die Artikel Twitter als Forum für PR und Medien und Eine Pressemitteilung mit 140 Zeichen von der Social Media-Agentur Ethority.

Und schauen Sie sich die Folge 83 des »elektrischen Reporters« von ZDF und Handelsblatt zum Thema Microblogging: Leben in 140 Zeichen an:




»dieTextorin« | 13. Dezember 2008, 15:12

Kommentare


Deprecated: Function eregi() is deprecated in /var/www/web251/html/webcms/webcmspm/lib/comment.fns.php on line 628

Vielen Dank für die Artikel und das Video! Grüße!

Christoph | 15. Dezember 2008, 13:12

 

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Ort
Homepage


E-Mail-Adresse zeigen   Erinnern

Auf diesen Beitrag antworten?

Bitte dieses Wort eingeben: