Folge der Textorin auf Twitter

Ich mach was mit Büchern

XING-Profil Sarah Ines Struck

»dieTextorin« bei dasAuge.de

»dieTextorin« bei BranchOut


Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

Weblog-FAQ

RSS-Nachrichten.de
Feed-Suchmaschine Plazoo
Blog-Web

Blogarama - The Blog Directory
Blogcatalog

RSS-Newsfeedsverzeichnis RSS-Scout.de
Bloggernity.com
Globe of Blogs



US-Wort des Jahres

Auch die American Dialect Society kürt einen Begriff, der die gesellschaftlichen Debatten des vergangenen Jahres entscheidend geprägt haben soll, zum Wort des Jahres. Dieses Jahr ist der Sieger im Gegensatz zum deutschen »Wutbütger« ganz schlicht und lifestylig das »App«. Ein buntes Jury-Team von Linguisten, Ethymologen, Grammatikexperten, Historikern, Autoren, Professoren, Studenten und Schülern begründete seine Wahl damit, die »App« sei im vergangenen Jahr in aller Munde gewesen und habe damit großen Einfluss auf die (Sprach-)Kultur gehabt. »Sogar meine Oma hat schon etwas von einer ›App‹ gehört«, hieß es von einem Jury-Mitglied.

Mehr lesen ...




»dieTextorin« | 26. Januar 2011, 11:01

Kommentare

 

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Ort
Homepage


E-Mail-Adresse zeigen   Erinnern

Auf diesen Beitrag antworten?

Bitte dieses Wort eingeben: