Folge der Textorin auf Twitter

Ich mach was mit Büchern

XING-Profil Sarah Ines Struck

»dieTextorin« bei dasAuge.de

»dieTextorin« bei BranchOut


Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

Weblog-FAQ

RSS-Nachrichten.de
Feed-Suchmaschine Plazoo
Blog-Web

Blogarama - The Blog Directory
Blogcatalog

RSS-Newsfeedsverzeichnis RSS-Scout.de
Bloggernity.com
Globe of Blogs



Medientage München 2006

Ob Messen einen weiterbringen, darüber kann man mit Sicherheit streiten. Mancher würde sagen: Viel Geschwätz und wenig Inhalte. Aber ab und zu muss man sich eben doch einmal aus seinem Kämmerchen – respektive Büro – hinauswagen, über seinen Gartenzaun schauen und sehen, was die anderen tun (und natürlich ein paar Kontakte generieren ;-))
Deshalb habe ich mich gestern auf den Münchner Medientagen getummelt ...

               Medientage München          Medientage München

Am Vormittag habe ich mir ein paar Meinungen darüber angehört, was eine effiziente und zeitgemäße IT in Medienunternehmen leisten müsse; na ja, da war nicht allzuviel Neues dabei.
Am Nachmittag habe ich das ein oder andere Neue über den Kampf um den Online-Werbekuchen und über Effektivität und Tücken der Suchmaschinenwerbung gehört.
Besonders der letzte Vortrag war nicht uninteressant. Das ein oder andere Stichwort hat mich auf Ideen gebracht.
Yahoo und Google waren natürlich auch da. Und der Herr von von Google Deutschland (Managing Director Holger Meyer) hat durchaus dem Ruf entsprochen, dass Google sich gerne vornehm zurückhält und die anderen spekulieren lässt, vielleicht war es aber auch nur Kavalierspose gegenüber der Dame von Yahoo (Geschäftsführerin Yahoo! Search Marketing Isabell Wagner aus München) ...



»dieTextorin« | 20. Oktober 2006, 11:10

Kommentare

 

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Ort
Homepage


E-Mail-Adresse zeigen   Erinnern

Auf diesen Beitrag antworten?

Bitte dieses Wort eingeben: