Folge der Textorin auf Twitter

Ich mach was mit Büchern

XING-Profil Sarah Ines Struck

»dieTextorin« bei dasAuge.de

»dieTextorin« bei BranchOut


Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

Weblog-FAQ

RSS-Nachrichten.de
Feed-Suchmaschine Plazoo
Blog-Web

Blogarama - The Blog Directory
Blogcatalog

RSS-Newsfeedsverzeichnis RSS-Scout.de
Bloggernity.com
Globe of Blogs





Termin: Frankfurter Buchmesse 2012

Heute in zwei Wochen ist es so weit: Neuseeland ist heuer Ehrengast der großen Büchershow in Frankfurt und will der Buchwelt vom 10. bis 14. Oktober 2012 die neuseeländische Literatur und Kultur nach dem Motto »He moemoea he ohorere« beziehungsweise »While you were sleeping« (in den Amtssprachen Maori und Englisch) beziehungsweise zu Deutsch »Bevor es bei euch hell wird« nahebringen. Sogar eine eigene Ehrengast-App gibt es. Mit der Travel Gallery gibt es in Halle 3.1 auf 180 Quadratmetern ein ganz neues Areal, das das Thema Reisen in all seinen Facetten erlebbar machen will. Des Weiteren gibt es wieder die StoryDrive Konferenz, die unter dem diesjährigen Motto »Maximise your Story, maximise your Business« die Potenziale (medien-)übergreifender Zusammenarbeit beleuchtet. Am Vorabend der Buchmesse diskutieren Verlagsleute auf der TOC Tools of Change for Publishing über zukunftsträchtige Technologien und Geschäftsmodelle. Auf dem Publishers Launch Frankfurt sprechen Führungskräfte, Agenten und Händler über innovative E-Publishing-Strategien und -Taktiken. Und, und, und ...

Frankfurter Buchmesse 2012

Natürlich ist das längst nicht alles, insgesamt gibt es über 1.000 Einzelveranstaltungen, mehr dazu auf www.buchmesse.de ...

»dieTextorin« | 26.09.12 10:10 | [0] Kommentare  
  » vorwärts